Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 
+
Herzogin Camilla in Wimbledon. Foto: Gerry Penny

Camillas Auktion: Über 2800 Euro für Murrays Schweißband

London (dpa) - Herzogin Camilla (67) hat das verschwitzte Wimbledon-Souvenir von Tennisspieler Andy Murray für über 2000 Pfund (2800 Euro) versteigern lassen.

Die Internetauktion für das benutzte Schweißband endete am Montag. Das Geld soll einer Tierhilfsorganisation, bei der Camilla Schirmherrin ist, zugutekommen. 

Murray hatte nach einem gewonnenen Match sein signiertes Schweißband Richtung Camilla in die Zuschauer geworfen. Der Wimbledon-Vereinschef schenkte es der Ehefrau von Prinz Charles.

Clarence House bei Twitter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare