+
Frischgebackene Doppel-Mami: "Tagesthemen"-Moderatorin Carmen Miosga.

Caren Miosga hat ihr zweites Kind bekommen

Hamburg - “Tagesthemen“-Moderatorin Caren Miosga (41) ist zum zweiten Mal Mutter geworden.

Die Journalistin habe am frühen Samstagmorgen in einer Hamburger Klinik ein Mädchen zur Welt gebracht, bestätigte ihr Sprecher am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa auf Anfrage. Mutter und Kind seien wohlauf.

Miosga moderiert in der ARD eigentlich seit Juli 2007 die “Tagesthemen“ im wöchentlichen Wechsel mit Tom Buhrow. Sie war im März in die Babypause gegangen. Bevor sie bei den “Tagesthemen“ einstieg, präsentierte sie unter anderem das Kulturmagazin “Titel, Thesen, Temperamente“. Die erste Tochter der mit einem Mediziner verheirateten Moderatorin wurde Anfang 2006 geboren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G
München - Erst am Dienstag hat Harry G via Facebook mit der Deutschen Bahn Schluss gemacht. Doch die beiden Parteien tauschen bereits wieder liebevolle Worte aus. Gibt …
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G

Kommentare