+
Frischgebackene Doppel-Mami: "Tagesthemen"-Moderatorin Carmen Miosga.

Caren Miosga hat ihr zweites Kind bekommen

Hamburg - “Tagesthemen“-Moderatorin Caren Miosga (41) ist zum zweiten Mal Mutter geworden.

Die Journalistin habe am frühen Samstagmorgen in einer Hamburger Klinik ein Mädchen zur Welt gebracht, bestätigte ihr Sprecher am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa auf Anfrage. Mutter und Kind seien wohlauf.

Miosga moderiert in der ARD eigentlich seit Juli 2007 die “Tagesthemen“ im wöchentlichen Wechsel mit Tom Buhrow. Sie war im März in die Babypause gegangen. Bevor sie bei den “Tagesthemen“ einstieg, präsentierte sie unter anderem das Kulturmagazin “Titel, Thesen, Temperamente“. Die erste Tochter der mit einem Mediziner verheirateten Moderatorin wurde Anfang 2006 geboren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare