+
Frischgebackene Doppel-Mami: "Tagesthemen"-Moderatorin Carmen Miosga.

Caren Miosga hat ihr zweites Kind bekommen

Hamburg - “Tagesthemen“-Moderatorin Caren Miosga (41) ist zum zweiten Mal Mutter geworden.

Die Journalistin habe am frühen Samstagmorgen in einer Hamburger Klinik ein Mädchen zur Welt gebracht, bestätigte ihr Sprecher am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa auf Anfrage. Mutter und Kind seien wohlauf.

Miosga moderiert in der ARD eigentlich seit Juli 2007 die “Tagesthemen“ im wöchentlichen Wechsel mit Tom Buhrow. Sie war im März in die Babypause gegangen. Bevor sie bei den “Tagesthemen“ einstieg, präsentierte sie unter anderem das Kulturmagazin “Titel, Thesen, Temperamente“. Die erste Tochter der mit einem Mediziner verheirateten Moderatorin wurde Anfang 2006 geboren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Depeche Mode spielen in Leipzig: 70 000 Fans erwartet
"Enjoy The Silence"? - wohl eher nicht! Der erste Deutschland-Termin der geschichtsträchtigen Synthie-Rock-Band findet heute Abend in Leipzig statt. Das Konzert-Ereignis …
Depeche Mode spielen in Leipzig: 70 000 Fans erwartet
Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt
Helene Fischer wird beim DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt auftreten. Aber wem drückt sie für die Partie die Daumen? Das verrät die …
Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Kommentare