+
Carla Bruni will nach der Geburt ihres Kindes beruflich keineswegs kürzertreten.

Carla Bruni: "Ich habe kein hartes Leben"

Paris - Es handelt sich wohl nur noch um einige Tage, bis der französische Präsidenten-Nachwuchs das Licht der Welt erblickt. Die schwangere Carla Bruni plant derweil schon ihre Karriere nach der Geburt.

Die französische Präsidentengattin Carla Bruni-Sarkozy will offenbar auch nach der Geburt ihres Kindes arbeiten. Sie bekomme als Frau von Präsident Nicolas Sarkozy viel Hilfe, sagte die 43-Jährige in einem Interview der französischen Zeitschrift Madame Figaro. Sie sehe nicht, wie ein Baby sie von der Arbeit abhalten solle. “Ich habe kein hartes Leben, muss keinen Mutterschaftsurlaub nehmen oder öffentliche Verkehrsmittel um 06.00 Uhr morgens wie 90 Prozent meiner Landsleute“, erklärte das ehemalige Model. Die gebürtige Italienerin wird ihr erstes gemeinsames Kind mit Nicolas Sarkozy voraussichtlich im Elysée-Palast zur Welt bringen. Bereits am kommenden Wochenende könnte es soweit sein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Shitstorm gegen Helene Fischer bei Facebook wegen Post zu neuen Konzert-Terminen: Viele Fans fühlen sich verarscht.
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Pop-Legende Christina Aguilera zeigt sich ohne Stoff auf der Haut - und Fans rasten aus
Hat das etwas zu bedeuten? Christina Aguilera (37) überrascht ihre Fans mit unerwarteten Bildern auf ihrem Instagram Account - ihre Follwer sind außer sich. 
Pop-Legende Christina Aguilera zeigt sich ohne Stoff auf der Haut - und Fans rasten aus
Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Kylie Jenner hat mit ihrem Auftreten in sozialen Netzwerken einen großen Einfluss auf ihre Fans. Doch treibt sie es jetzt auf die Spitze?
Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Eltern entsetzt! Kinder schauen Disney-Serie - plötzlich ist Schmuddel-Star zu hören
Wer das Lied „Doggy“ von der Erotik-YouTuberin Katja Krasevice kennt, weiß: Der ist nichts für Kinder. Doch ausgerechnet dieser Song soll jetzt im Hintergrund einer …
Eltern entsetzt! Kinder schauen Disney-Serie - plötzlich ist Schmuddel-Star zu hören

Kommentare