+
Nicht jeder will Carla Bruni singen hören.

Keine Fans

Carla Brunis Kinder: Nicht singen, Mami!

München - Carla Brunis Karriere als Sängerin läuft bestens, nur ihrem Nachwuchs macht sie mit ihrer Musik wenig Freude. „Meine Kinder sind nicht so begeistert, wenn ich singe.“

Das sagte die Sängerin dem Magazin „Nido“. „Sie mögen es zwar schon, aber lieber ist es ihnen, wenn ich mich um sie kümmere.“ Von Schlafliedern halte sie nichts: „Meine Kinder wachen eher auf, wenn ich singe. Dabei singe ich nicht mal laut."

Die schönsten Staatsoberhäupter der Welt

Die schönsten Staatsoberhäupter der Welt

Bruni ist mit dem ehemaligen französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy verheiratet. Sie hat einen Sohn aus einer früheren Beziehung sowie eine Tochter namens Giulia. Für Frühjahr 2014 ist ihre Deutschland-Tour geplant, ihr neues Album heißt „Little French Songs“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

Kommentare