+
Im Elternglück: Carla Bruni-Sarkozy und Nicolas Sarkozy

Carla Bruni-Sarkozy verrät Babynamen

Paris - Nach einem Tag des Rätselratens haben Carla Bruni-Sarkozy und Nicolas Sarkozy den Namen der am Vortag geborenen Tochter bekannt gegeben. Wie das Baby des Präsidentenpaares heißen soll:

Lesen Sie auch:

Nicolas Sarkozy: Kanzlerin statt Kreißsaal

Giulia soll das Mädchen heißen, teilte Carla Bruni-Sarkozy auf ihrer Website mit. “Ich bin sehr gerührt über die zahlreichen Glückwünsche, die seit der Geburt unseres kleinen Mädchens eingegangen sind“, schrieb die 43-Jährige am späten Donnerstagabend.

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt 

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt laut Forbes-Liste

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy erklärte, seine Frau und er seien überaus glücklich über ihr erstes gemeinsames Kind. “Alle Eltern können nachvollziehen, wie glücklich Carla und ich sind, und gleichzeitig kann jeder verstehen, dass dieses Glück umso inniger ist, da es privat ist“, sagte er am Donnerstag zu Journalisten.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth postet sehr persönliches Video und erntet gewaltigen Shitstorm 
Damit hat Verona Pooth sicher nicht gerechnet: Als die Werbeikone ein sehr persönliches Video postet, erntet sie einen gewaltigen Shitstorm.  
Verona Pooth postet sehr persönliches Video und erntet gewaltigen Shitstorm 
Im Babyglück: Moderatorin Johanna Klum zeigt sich mit neugeborenem Sohn
Auf Instagram hat sie die freudige Nachricht verkündet: Moderatorin Johanna Klum ist zum zweiten Mal Mama geworden. Sie postete ein Foto von sich und ihrem Sohn.
Im Babyglück: Moderatorin Johanna Klum zeigt sich mit neugeborenem Sohn
Nach Ohne-Hose-Foto von Lena: Ihr Freund meldet sich mit bemerkenswertem Kommentar zu Wort
Ein Foto geht um die Welt! Lena Meyer-Landrut zeigte sich im Deutschland-Trikot und Slip. Darauf hin meldete sich neben Mark Forster auch ihr Freund zu Wort - mit einem …
Nach Ohne-Hose-Foto von Lena: Ihr Freund meldet sich mit bemerkenswertem Kommentar zu Wort
Tierische Ballspiele zur Fußball-WM im Zoo
In Russland wird dieser Tage viel gekickt, in Israel auch: Ein Zoo bei Tel Aviv lässt die Löwen mit einem Fußball spielen. Begeistert ist allerdings nur die Löwen-Dame …
Tierische Ballspiele zur Fußball-WM im Zoo

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.