Carla Sarkozy bezieht Cécilias Ex-Büro im Damenflügel des Élysées

Paris - Die französische Präsidentengattin Carla Sarkozy hat ihr eigenes Büro im so genannten Damenflügel des Élyséepalastes bezogen.

Es handle sich um das ehemalige Büro von Cécilia, der früheren Frau von Nicolas Sarkozy, berichtete die Zeitung "Le Figaro" am Donnerstag. Der Élysée wollte sich dazu zunächst nicht äußern. Carla Sarkozy verfüge über ein eigenes Sekretariat, das sich um die umfangreiche Korrespondenz kümmere.

Die Präsidentengattin hatte während einer Südafrika-Reise angekündigt, dass sie sich verstärkt um humanitäre Aufgaben kümmern wolle. Im Damenflügel hatte auch die frühere Première Dame Bernadette Chirac ihr Büro. Nach Medienberichten wohnt das Ehepaar Sarkozy unter der Woche in Carla Sarkozys Wohnung im feinen 16. Arrondissement und am Wochenende im Élyséepalast.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare