+
Carmen Electra hat in einem Strip-Club einen heißen Tanz hingelegt.

Carmen Electra lässt die Hüllen im Strip-Club fallen

Las Vegas - So kennen sie ihre Fans: Ex-Baywatch-Nixe Carmen Electra zeigt sich gerne freizügig. Jetzt hat die Schauspielerin einen Strip Club eröffnet und dabei auf der Bühne eine heiße Show abgeliefert.

Carmen Electra will offenbar Dita von Teese Konkurrenz machen: Als Burlesque-Tänzerin hat sich die ehemalige "Baywatch"-Schauspielerin bei der Eröffnung eines Strip-Clubs in Las Vegas auf der Bühne gewunden. Das Publikum belohnte ihren Körpereinsatz mit zweiminütigen Standing Ovations. Wie knackig sie mit ihren 39 Jahren noch immer ist, davon konnte sie die Besucher des neuen Burlesque-Salons der Pussycat-Dolls-Choreografin Robin Antin absolut überzeugen. Begleitet von sechs Backgroudtänzerinnen ließ sie die Hüften kreisen und die Hüllen fallen. 

Hier sehen Sie mehr Bilder von ihrem Auftritt

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
München - Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen

Kommentare