+
Caroline Beil - auf diesem Foto noch schwanger - hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

Caroline Beil hat einen Sohn zur Welt gebracht

Berlin - Schauspielerin und Ex-TV-Moderatorin Caroline Beil ist Mutter geworden. Sie brachte einen Jungen zur Welt.

Ihr Sohn kam am Sonntag in den frühen Morgenstunden in einem Berliner Krankenhaus per Kaiserschnitt zur Welt. Das Baby wiegt 3.160 Gramm und ist 52 Zentimeter groß.

Vater ist der 27-jährige Schauspieler Pete Dwojak. Für Caroline Beil, die zuletzt in der Fernsehserie “Sturm der Liebe“ zu sehen war und zwei Mal verheiratet war, ist es das erste Kind.

Das Paar hatte sich im Sommer 2006 bei den Dreharbeiten zur RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ kennengelernt. Ab Sommer vergangenen Jahres waren sie einige Monate lang getrennt. Der 27-jährige Pete Dwojak, der auch als Moderator der ARD-Kindersendung “Tigerenten Club“ bekannt ist, hatte angekündigt, bei der Entbindung seines Kindes dabei sein zu wollen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare