Wiesn-Ticker: Fahrgeschäft wegen Störung außer Betrieb - und es ist ausgerechnet dieses

Wiesn-Ticker: Fahrgeschäft wegen Störung außer Betrieb - und es ist ausgerechnet dieses
+
Schauspielerin Caroline Peters verabscheute die Eifel, heute dreht sie dort.

TV-Star

Caroline Peters verabscheute die Eifel

Potsdam - Die Fernsehkommissarin Caroline Peters (42) konnte dem Leben in der Provinz früher wenig abgewinnen. Heute dreht sie regelmäßig in der Eifel.

Als Teenager lebte die Schauspielerin mit ihren Eltern lange in Köln: „Die fanden die Eifel ganz scheußlich. Das habe ich einfach so übernommen“, sagte Peters den „Potsdamer Neuesten Nachrichten“ (Samstag). In der ARD-Serie „Mord mit Aussicht“ spielt sie die Kommissarin Sophie Haas, die aus Köln in die Eifel zwangsversetzt wird.

Als Kölnerin habe sie die Menschen aus dem Umland - etwa aus Troisdorf oder Bergheim - verachtet, gestand Peters. „Das waren die, die nur am Wochenende in die Stadt kamen, auf die haben wir herabgeguckt.“ Mittlerweile gefalle ihr die Eifel aber gut: „Heute finde ich es richtig schön da, diese leicht bergige Landschaft mit den Kraterseen, tiefblau, eiskalt.“ Am 9. September beginnt die neue Staffel von „Mord mit Aussicht“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare