+
Carsten Maschmeyer bezeichnet sich selbst als "Finanzarzt".

Carsten Maschmeyer: Finanzarzt mit Helfersyndrom

München - Carsten Maschmeyer hat früher als Finanzberater gearbeitet. Jetzt sprach er darüber, warum er dadurch ein "Helfersyndrom" entwickelt hat - und was das mit Krankheiten zu tun hat.

Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer betrachtet seine frühere Tätigkeit als Finanzberater als soziale Arbeit. “Man unterstellt mir wahrscheinlich nicht zu Unrecht ein Helfersyndrom“, sagte der 52-Jährige der Zeitschrift Bunte. “In der Finanzberatung, mit der ich mein Studium verdient habe, merkte ich auf einmal, wie ich bereits mit wenigen Tipps Kunden helfen konnte“, erläuterte der ehemalige Medizinstudent. “Da Menschen häufiger mit Finanzen als mit Krankheiten zu tun haben, bin ich sozusagen Finanzarzt geworden.“

Maschmeyer verdiente als Gründer des Finanzdienstleisters AWD Millionen und ist wegen der Geschäftsmethoden umstritten. In seinem am 19. März erschienen Buch “Selfmade. erfolgreich leben“ schildert er seinen Weg zum Erfolg.

Die beliebtesten deutschen Stars im Internet

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare