1 von 27
Die deutsche Cascada-Sängerin Natalie Horler ist nicht die einzige heiße Sängerin beim Eurovision Song Contest im schwedischen Malmö. Wir zeigen die Bilder unserer scharfen Konkurrentinnen bei den Proben zum ersten Halbfinale am Montag.
2 von 27
Krista Siegfrids singt für Finnland.
3 von 27
Aliona Moon tritt für Moldavien an.
4 von 27
Aljona Lanskaja vertritt Weißrussland.
5 von 27
Anouk vertritt Holland.
6 von 27
Die Ukraine schickt Zlata Ognevich.
7 von 27
Dina Garipowa ist die Kandidatin aus Russland.
8 von 27
Emmelie de Forest vertritt Dänemark.

Das ist Cascadas heiße Eurovision-Konkurrenz

Malmö - Das ist Cascadas heiße Eurovision-Konkurrenz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Hübsch ist anders: Wer das Getränk Kombucha selbst ansetzen möchte, hat es mit einem labberigen Pilz zu tun. Der Geschmack überzeugt aber Anhänger wie Trendbewusste. Ob …
Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten
Die Sanduhr gilt als Symbol für eine wohlproportionierte Frauenfigur: oben etwas breiter, an der Taille schmal und ab den Hüften wieder weiter. Der weit abstehende, auf …
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten

Kommentare