+
Catherine Zeta Jones wurde zum Commander of the Order of the British Empire.

Catherine Zeta-Jones von Prinz Charles geehrt

London - Catherine Zeta-Jones ist am Donnerstag von Prinz Charles für ihre Verdienste in der Filmindustrie und ihr Engagement für wohltätige Zwecke geehrt und zum Commander of the Order of the British Empire ernannt worden.

Begleitet wurde die Hollywood-Schauspielerin von ihrem Mann, Michael Douglas, und ihren beiden Kindern Carys und Dylan. Die im walisischen Swansea geborene 41-Jährige sagte, sie sei angesichts der Ehrung “sehr emotional und ziemlich nervös“ gewesen.

Catherine Zeta-Jones mit ihrem Mann Michael Douglas (Archivbild vom 17.1.2011)

Sie äußerte sich glücklich darüber, dass ihr Mann wieder gesund sei und sie bei der Zeremonie begleiten konnte. Douglas hatte Kehlkopfkrebs. Prinz Charles habe sein Mitgefühl ausgedrückt. Er sei froh über die Genesung ihres Mannes zu hören, habe er gesagt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Dreier im Baumhaus: Pikante neue Enthüllungen über den Sex der Stars
Sex mit Kate Moss, flotte Dreier bei Jude Law und Drogenorgien mit einer nackten Courtney Love – ein neues Enthüllungsbuch legt den angeblichen exzessiven Lebensstil von …
Ein Dreier im Baumhaus: Pikante neue Enthüllungen über den Sex der Stars
Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben
Sie scheint mit ihrem neuen Lebensgefährten Bryan Randall glücklich zu sein – doch ihre Hollywood-Freunde sind es nicht: Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben.
Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben
Caroline Peters: Filmpreis in "Mord mit Aussicht" versteckt
Ein schwarz-grauer Rabe des "Roland"-Filmpreises taucht in mehreren Folgen der Serie auf. Doch keiner hat's gemerkt.
Caroline Peters: Filmpreis in "Mord mit Aussicht" versteckt
Laura Biagiotti im Krankenhaus
Der italienischen Modeschöpferin geht es offenbar nicht gut. Die 73-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Was ihr fehlt, ist noch nicht bekannt.
Laura Biagiotti im Krankenhaus

Kommentare