+
Mats Hummels' Freundin Cathy Fischer.

Möglicher Hummels-Wechsel zu ManU

Cathy Fischer: Fieser Spitzname in Spielerfrauen-Kreisen?

Dortmund - Die Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Mats Hummels haben sich immer noch nicht beruhigt. In englischen Spielerfrauen-Kreisen soll seine Freundin Cathy Fischer einen fiesen Spitznamen bekommen haben.

Mats Hummels hat nach eigener Aussage noch nicht über einen möglichen Abschied beim Bundesligisten Borussia Dortmund entschieden. "Es gibt noch keine Tendenz. Es sind Gedankenspiele", sagte der Innenverteidiger dem TV-Sender Sky nach dem Spiel gegen den FC Bayern am Samstag (0:1). "Das wird sich in den nächsten Wochen ergeben."

Ende 2007 habe er sich aus dem Bauch zwischen Dortmund und 1899 Hoffenheim für Dortmund entschieden. "Das mache ich jetzt auch", meinte Hummels zu seiner persönlichen Zukunft. Während der Woche hatte er Gerüchte, er habe Manchester United ein "Versprechen" zu einem möglichen Wechsel in die englische Premier League gegeben, als "frei erfunden" bezeichnet. Der BVB-Kapitän hat bei seinem derzeitigen Arbeitgeber noch einen Vertrag bis 2017.

Fieser Spitzname für Cathy Fischer

Doch natürlich ist ein möglicher Wechsel Hummels nach England schon ein großes Thema in den Medien. Auch und insbesondere in der Klatschpresse. Denn: Hummels würde nicht alleine nach Manchester kommen, sondern womöglich in Begleitung seiner Freundin Cathy Fischer.

Die Gala zitiert nun einen nicht näher genannten ManU-Insider wie folgt: "Vor allem Wayne Rooneys Ehefrau Coleen befürchtet nun, dass die Glamour-Konkurrenz aus Deutschland sie relativ schnell aus dem Rampenlicht verdrängen könnte."

Dem Bericht zufolge hätten sich die Spielerfrauen in England für den möglichen "Neuzugang" Cathy Fischer sogar bereits einen gemeinen Spitznamen überlegt: Cathy Kraut. "Kraut" ist bekanntlich eine alles andere als schmeichelhafte Bezeichnung für Deutsche.

Ob wirklich schon über Cathy getuschelt wird bei den englischen Ladies? Bestätigt ist das natürlich nicht. Aber Frau Fischer könnte sich bei derart unschmeichelhaften Berichten wohl noch mal überlegen, ob sie und ihr Mats nicht doch lieber in Deutschland bleiben.

dpa/lin

So sehen die Stars ohne Make-Up aus

So sehen die Stars ohne Make-Up aus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare