+
Rapper 50 Cent musste wegen Magenproblemen ins Krankenhaus.

50 Cent musste ins Krankenhaus

New York - Rapper 50 Cent twitterte ein Foto von sich umgeben von Plüschtieren in einem Krankenhausbett. Wieso der Sänger im Krankenhaus liegt:

US-Rapper 50 Cent musste sich wegen Magenproblemen in einer Klinik behandeln lassen. „Ich fühle mich heute schon besser. Ich denke, ich komme bald aus dem Krankenhaus. Eminem hat mich letzten Abend angerufen, ich liebe ihn, er ist ein guter Freund“, twitterte der 36-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Curtis James Jackson III heißt, am Donnerstag.

Er ließ sich im Krankenhausbett zusammen mit riesigen Plüschtieren fotografieren. Sein Musikerkollege DJ Drama (34) sagte dem XXLMag.com, 50 Cent habe sich einen Magenvirus eingefangen. Der Rapper wollte das gemeinsame Album „Gangsta Grillz: Lost Tape“ mit DJ Drama ursprünglich am Mittwoch veröffentlichen. Jetzt ist der Termin auf den 22. Mai verschoben worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare