+
Karl Lagerfeld wird zwei Suiten des Hôtel de Crillon nach seinen Wünschen einrichten.

Nach seinen Wünschen

Karl Lagerfeld entwirft exklusive Hotel-Suiten

Paris - Chanel-Chefdesigner Karl Lagerfeld schafft nicht nur Mode, sondern fotografiert auch und macht Werbung. Nun darf er zwei Suiten des Hôtel de Crillon in Paris ausstatten.

Der Modemacher Karl Lagerfeld gestaltet zwei Suiten der Luxusherberge Hôtel de Crillon in Paris. Wie das Hotel mitteilte, wird Lagerfeld zwei der begehrtesten Suiten nach seinen Vorstellungen ausstatten, dabei aber Tradition und Erbe des Hauses beachten. Das 1909 in den Räumen eines Adelspalasts aus dem 18. Jahrhundert eröffnete Hôtel de Crillon zählt zu den renommiertesten Häusern der französischen Hauptstadt. Es liegt im Herzen von Paris direkt an der Place da la Concorde. 2015 soll das Crillon, das seit Ende März 2013 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist, unter Leitung der Rosewood Hotels & Resorts-Gruppe seine Pforten wieder öffnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare