Coronavirus in Europa: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein

Coronavirus in Europa: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein
+
Karl Lagerfelds letzte Kollektion für das französische Luxuslabel Chanel werden am 5. März gezeigt. Foto: Ian Langsdorn/EPA

Pariser Fashion Week

Chanel zeigt Karl Lagerfelds letzte Kollektion

Die letzten Entwürfe des Modeschöpfers, der erst vor wenigen Tagen gestorben ist, werden bei den Prêt-à-Porter-Schauen in Paris gezeigt. Eine Beerdigungszeremonie soll es gemäß Lagerfelds Wunsch nicht geben.

Paris (dpa) - Wenige Tage nach dem Tod von Stardesigner Karl Lagerfeld beginnen in Paris die Prêt-à-Porter-Schauen für Herbst/Winter 2019/2020. Die neuntägige Modewoche soll am Montagabend mit Shows von Rokh, Ottolinger und Jacquemus eröffnet werden. Bereits die Ankündigungen waren emotional.

Das französische Luxuslabel Chanel, bei dem Lagerfeld einen Vertrag auf Lebenszeit hatte, wird am 5. März die letzte Kollektion zeigen, die noch aus seiner Feder stammt. Danach übernimmt seine langjährige rechte Hand, die Studioleiterin Virginie Viard, die Leitung bei Chanel. Lagerfeld war kein Nostalgiker und wünschte sich weder Hommage noch Beerdigungszeremonie. "Seine Wünsche werden respektiert", sagte ein Sprecher von Chanel der französischen Nachrichtenagentur AFP.

Trotzdem wartet die Branche gespannt darauf, wie sich das Haus am letzten Tag der Fashion Week von seinem Meister verabschieden wird. Es wird damit gerechnet, dass auch andere Modehäuser Lagerfeld in ihren Shows die letzte Ehre erweisen werden.

Bei der Londoner Fashion Week war am letzten Tag eine Schweigeminute eingelegt worden. In Mailand machte das Modehaus Fendi, für das der gebürtige Hamburger mehr als 50 Jahre lang die Kollektionen entwarf, seinem Kreativdirektor eine Hommage, indem es am Ende "Love Karl" an die Wand projizierte und ein Video-Interview mit ihm zeigte, in dem er über seine erste Zeichnung für Fendi spricht.

Paris Fashion Week: Kalender

Rokh

Ottolinger

Jacquemus

Chanel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mareike Lerch sorgt mit Bild auf Instagram für Wirbel – Fans haben schlimmen Verdacht
Model Mareike Lerch von GNTM 2020 sorgt mit einem Bild bei Instagram für viel Wirbel. Nun haben ihre Fans einen schlimmen Verdacht.
Mareike Lerch sorgt mit Bild auf Instagram für Wirbel – Fans haben schlimmen Verdacht
Stuntman stirbt vor laufenden Kameras - Abschuss in selbst gebauter Rakete endet in Katastrophe
Ein dramatischer Zwischenfall hat sich bei Dreharbeiten in Kalifornien ereignet: Vor laufenden Kameras verunglückte Stuntman Mike Hughes in einer selbst gebauten Rakete.
Stuntman stirbt vor laufenden Kameras - Abschuss in selbst gebauter Rakete endet in Katastrophe
Bekanntes deutsches Festival abgesagt, alle Künstler standen schon fest - „Sauerei, an Hässlichkeit fast nicht zu überbieten“
Der Vorverkauf lief längst, das Line-Up stand fest. Doch jetzt wurde ein bekanntes deutsches Festival abgesagt. Die Fans reagieren sauer.
Bekanntes deutsches Festival abgesagt, alle Künstler standen schon fest - „Sauerei, an Hässlichkeit fast nicht zu überbieten“
Harry und Meghan reden Klartext - neues Dokument zum „Megxit“ aufgetaucht
Harry und Meghan wollen sich von ihren royalen Pflichten zurückziehen. Während bereits viel zum „Megxit“ spekuliert wurde, hat sich das Paar nun selbst zu Wort gemeldet. 
Harry und Meghan reden Klartext - neues Dokument zum „Megxit“ aufgetaucht

Kommentare