+
Charlene Wittstock

Charlene Wittstock der Hochzeit wieder ein Stück näher

Monaco - Knapp drei Monate vor der Hochzeit hat Fürst Alberts Verlobte Charlene Wittstock wieder ein Stückchen auf dem Weg zur Fürstenfrau geschafft - sie wechselte ihre Religion.

Charlene Wittstock (33) ist katholisch geworden und hat damit eine wichtige Hürde auf dem Weg zur Hochzeit mit Fürst Albert II. Anfang Juli genommen. Die südafrikanische Verlobte von Albert ist im früheren Rhodesien geboren und protestantisch getauft. Nun sei sie zum Katholizismus übergetreten, erklärte der Fürstenpalast am Montag in Monaco. In dem Mini-Staat am Mittelmeer ist der Katholizismus Staatsreligion.

Charlene und Albert betonten in der Erklärung, zu ihrer Hochzeit mit rund 2000 Gästen seien Geschenke nicht erwünscht, Spenden an wohltätige Organisationen dagegen schon.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Die standesamtliche Trauung wird am Abend des 1. Juli im großen Thronsaal stattfinden, bevor am Folgeabend die kirchliche Trauung im Freien vor dem Palast vollzogen wird. “Frau Wittstock wird dabei am Arm ihres Vaters auf einem Roten Teppich von der Carabinieri-Kaserne bis zum Traualtar schreiten“, heißt es in der offiziellen Erklärung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kommentare