S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen

S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen
+
Charlene Wittstock schwimmt für den guten Zweck in Südafrika.

Charlene Wittstock schwimmt für guten Zweck

Pietermaritzburg/Südafrika - Die zukünftige Fürstin von Monaco, Charlène Wittstock, wird am Samstag an einem Benefizschwimmen in Südafrika teilnehmen.

Der Schwimmwettkampf Midmar Mile findet in einem Damm nahe der östlichen Stadt Durban statt. Der Wettkampf werde eine Herausforderung für sie sein, sagte die frühere Olympiaschwimmerin am Freitag zu Journalisten.

Wittstock heiratet am 2. Juli den monegassischen Fürsten Albert II.. Die 32-jährige Südafrikanerin nahm 2000 an bei den Olympischen Sommerspielen in Sydney teil. 1999 gewann sie bei den Panafrikanischen Spielen die Goldmedaille über 100 Meter Freistil.

Albert, Charlene & Co - Nationalfeiertag in Monaco

Albert, Charlene & Co - Nationalfeiertag in Monaco

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare