+
Fürst Albert II. von Monaco mit seiner Verlobten Charlene Wittstock

Charlene und Albert planen Thronfolger

Paris - Drei Wochen vor ihrer Hochzeit mit Fürst Albert II. von Monaco spricht seine Verlobte Charlene Wittstock erstmals öffentlich von ihrem Kinderwunsch.

“Ich liebe Kinder, und wir haben vor, eine Familie zu gründen. Wir hoffen, dass wir bald ein Kind bekommen“, sagte sie der französischen Zeitung “Journal du Dimanche“. Die anstehende Hochzeit empfinde sie nicht als Stress. “Ich denke, ich werde eine entspannte Braut sein“, sagte Wittstock.

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Zu ihren größten Gemeinsamkeiten zähle ihre Sportbegeisterung. “Darüber haben wir uns ja auch kennengelernt“, erzählt die ehemaligen Profi-Schwimmerin. Sie und Albert redeten ständig über Sport.

Südafrika: Hier feiert das monegassische Traumpaar

Südafrika: Hier feiert das monegasische Traumpaar

Die lang erwartete Hochzeit des Paares ist für den 1. und 2. Juli in Monaco geplant.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Ein zerstörter Ferrari, ein Model auf Drogen und ein Fluchtversuch mit dem Privatjet - auf Ibiza trugen sich dank der Österreicherin Elif Aksu filmreife Szenen zu. 
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Harter Schlag: Haushälterin von Kate & William schmeißt hin
Harter Schlag für Prinz William und Herzogin Kate. Sadie Rice, eine der besten Haushälterinnen der Royals, kündigt ihren Job aus einem unerwarteten Grund. 
Harter Schlag: Haushälterin von Kate & William schmeißt hin
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein

Kommentare