+
Prinz Charles liebt offene Worte. Foto: Andy Rain

Charles-Biografie sorgt für Wirbel

London (dpa) - Eine neue Biografie über den britischen Thronfolger Prinz Charles schlägt schon vor ihrer Veröffentlichung am Donnerstag Wellen.

Die US-Journalistin Catherine Mayer beschreibt in dem Buch unter anderem, wie stark im Buckingham-Palast über die künftige Rolle der Monarchie gestritten wird. Vor allem Queen-Ehemann Prinz Philip ist der Autorin zufolge ein großer Kritiker seines ältesten Sohns Charles. Philip werfe dem Thronfolger vor, er stelle eigene "Hirngespinste" vor die königliche Pflichterfüllung.

Charles hatte sich in den zurückliegenden Jahren wiederholt politisch positioniert, etwa als Verfechter einer nachhaltigen Landwirtschaft. Seine Kritiker befürchten, dass er das von seiner Mutter Elizabeth II. stets beachtete Neutralitätsgebot als künftiger König gar nicht einhalten kann, da er bereits eine deutliche Position zu vielen Themen eingenommen hat. Die Zeitung "The Times" hatte am Montag weitere Auszüge aus der Biografie Mayers veröffentlicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare