+

Charles und Camilla: So war unser Südafrikabesuch 

Johannesburg - Prinz Charles und seine Frau Camilla, Herzogin von Cornwall, sind für wenige Tage nach Südafrika gereist. Dies sind die Gründe für den Besuch des Landes:

Prinz Charles und seine Frau Camilla, Herzogin von Cornwall, sind am Donnerstag zu einem fünftägigen Aufenthalt in Südafrika eingetroffen. Im Mittelpunkt stehen Wirtschafts- und Umweltfragen. Zu Beginn besuchte das Paar den Freiheitsplatz in Soweto, den Platz, auf dem 1955 die sogenannte Freiheitscharta zur Abschaffung der Apartheid proklamiert wurde. Die Reise führt sie außerdem in einen Wildpark für die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner. In Kapstadt wird Prinz Charles, der unlängst Präsident des britischen World Wildlife Fund (WWF) wurde, eine Rede zu Umweltfragen halten.

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare