+

Charles und Camilla: So war unser Südafrikabesuch 

Johannesburg - Prinz Charles und seine Frau Camilla, Herzogin von Cornwall, sind für wenige Tage nach Südafrika gereist. Dies sind die Gründe für den Besuch des Landes:

Prinz Charles und seine Frau Camilla, Herzogin von Cornwall, sind am Donnerstag zu einem fünftägigen Aufenthalt in Südafrika eingetroffen. Im Mittelpunkt stehen Wirtschafts- und Umweltfragen. Zu Beginn besuchte das Paar den Freiheitsplatz in Soweto, den Platz, auf dem 1955 die sogenannte Freiheitscharta zur Abschaffung der Apartheid proklamiert wurde. Die Reise führt sie außerdem in einen Wildpark für die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner. In Kapstadt wird Prinz Charles, der unlängst Präsident des britischen World Wildlife Fund (WWF) wurde, eine Rede zu Umweltfragen halten.

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare