+
Charley Ann Schmutzler gewann 2014 bei "The Voice of Germany". 

"The Voice"-Gewinnerin 2014

Charley Ann sagt Tournee ab

  • schließen

München - Die Gewinnerin von "The Voice of Germany 2014", Charley Ann Schmutzler, muss ihre für Herbst angekündigte Tour absagen.

"The Voice"-Gewinnerin Charley Ann ist nicht nur als Sängerin unterwegs, sondern auch als Schauspielerin. Bereits vor dem Sieg bei "The Voice" konnte Charley Ann einige Erfolge verbuchen. Nun hat die Sängerin die Zusage für eine Rolle in der Verfilmung des Bestsellers "Fucking Berlin" bekommen. Für einen weiteren Kinofilm, über den noch Stillschweigen gewahrt wird, hat sie die Hauptrolle erhalten. 

Und es wird nicht nur geschauspielert. Charley Ann arbeitet unterdessen auch ein einem zweiten Album. Jetzt wurde aber offiziell, dass aufgrund der Schauspielrollen und den neuen Albumaufnahmen die geplante Tournee "To your Bones Live 2015" nicht statt finden kann. Bereits gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden. Neue Termine sind für das Frühjahr 2016 bereits in Planung.

mt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Eine Frau schreibt in Großbritannien Geschichte: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an. 
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Zwei Frauen haben von der Oscar-Preisträgerin in jungen Jahren eins auf die Nase bekommen. Einer von ihnen schickte sie als Entschuldigung wenigstens etwas Billigbier.
Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Als Donald Trump feiert Alec Baldwin in der Satireshow "Saturday Night Live" seit Monaten Triumphe. Der US-Präsident findet das gar nicht lustig. Die Zuschauer aber …
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Ein Kleid aus Pistolen? Ja, das ist machbar und tragbar. Die Designerin Isagus Toche macht es vor.
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode

Kommentare