+
Charlie Sheen ist in einer Reha-Klinik

Charlie Sheen: War nie betrunken am Set

New York - US-Schauspieler Charlie Sheen war nach eigenen Angaben während der Dreharbeiten für die Erfolgsserie “Two and a Half Men“ kein einziges mal betrunken oder high. Auch Schlafmangel sei kein Problem.

Er könne außerdem gut mit Schlafmangel umgehen, sagte der 45-Jährige in einem am Mittwoch ausgestrahlten Interview. Mitunter sei er nach durchzechten Nächten zur Arbeit erschienen und habe den Regisseur darum gebeten, sich neben ein Möbelstück stellen zu dürfen, um nicht umzufallen.

Sexsucht: Diese Stars sollen betroffen sein

Sexsucht: Diese Stars sollen betroffen sein

Seine Taktik sei ein Anzeichen für einen “erfahrenen Profi“, witzelte Sheen. Der Schauspieler will nach eigenen Angaben Ende des Monats wieder vor der Kamera stehen und die Dreharbeiten für “Two and a Half Men“ fortsetzen.

Nach Angaben seines Agenten hält er sich weiter in einer Reha-Klinik auf, in die er sich nach einem Krankenhausaufenthalt freiwillig hatte einweisen lassen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kommentare