+
Als Rüpel-Rapper kann man sich Charlie Sheen gut vorstellen

Charlie Sheen und Snoop Dogg veröffentlichen Song

Los Angeles - Nach zahlreichen Skandalen um Drogen und Prostituierte macht Charlie Sheen mal wieder mit etwas Positivem von sich reden: Der Schauspieler hat ein Lied mit Snopp Dogg aufgenommen:

Lesen Sie dazu auch:

Desaströser Auftakt für Charlie Sheens Show

New Yorker Hotels bestreiken Charlie Sheen

Rapstar Snoop Dogg (39) und Skandal- Schauspieler Charlie Sheen (45) machen Nägel mit Köpfen. Nachdem die beiden vor Kurzem über Twitter die Welt über ihre musikalische Zusammenarbeit informierten, soll nun in wenigen Tagen das Ergebnis veröffentlicht werden - wiederum über Twitter. Das berichtet die Musik-Zeitschrift “NME“ in ihrer Onlineausgabe. In der US-Talkshow “George Lopez Tonight“ zeigte sich Snoop Dogg ganz begeistert von seinem neuen Partner: “Er ist ein brillanter Bursche. Ich habe so viel Spaß mit ihm zusammen. Ich mag die Verbindung mit Leuten, die nicht ganz normal sind, die nicht gewöhnlich sind.“ Ihre gemeinsame Musik beschrieb der Rapper als “wirklich klassisches Zeug.“

dpa

Charlie Sheen in Bildern

Charlie Sheen in Bildern

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"

Kommentare