+
Charlie Sheen verliert wegen seines Ehestreits einen Werbevertrag.

Charlie Sheen verliert Werbevertrag

Winston-Salem - Sein handfester Ehestreit kostet Hollywoodstar Charlie Sheen einen Werbevertrag. Das Unternehmen Hanesbrands wird das Mitte des Jahres auslaufende Abkommen mit Sheen nicht verlängern.

Die Fernsehspots mit dem Schauspieler wurden demnach bereits am 28. Dezember gestoppt, einige Print-Anzeigen sollen noch im Frühjahr zu sehen sein. Die Schwere der Vorwürfe gegen den 44-Jährigen machten die Entscheidung unumgänglich, erklärte das Unternehmen am Mittwoch. Sheen (“Platoon“, “Wall Street“) wurde nach einem Notruf am Weihnachtstag festgenommen.

Er soll seiner Frau Brooke ein Messer an den Hals gehalten und gedroht zu haben, sie umzubringen. Der 44-Jährige hat die Vorwürfe zurückgewiesen. Nach Angaben ihrer Anwälte wollen sich beide aussöhnen und ihrer Ehe noch eine Chance geben. Sheen ist seit Mai 2008 mit Brooke Mueller Sheen verheiratet, das Paar bekam im März Zwillinge.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Warmlaufen für den Opernball. Richard Lugner tauchte beim Münchener Filmball mit einer neuen Begleitung auf.
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin

Kommentare