+
Charlie Sheen und Warner Bros. haben sich im Rechtsstreit um die Fernsehserie “Two and a Half Men“ geeinigt.

Charlie Sheen und Warner Bros. einigen sich im Rechtsstreit

Los Angeles - US-Schauspieler Charlie Sheen und Warner Bros. Television haben ihren Rechtsstreit um die Fernsehserie “Two and a Half Men“ beigelegt.

Das Studio erklärte am Montag, die Parteien hätten sich zur beiderseitigen Zufriedenheit geeinigt. Die Details seien vertraulich. Sheen hatte eine 100 Millionen Dollar (mehr als 70 Millionen Euro) schwere Klage wegen unrechtmäßiger Kündigung eingereicht. Er war im März nach einer Schimpftirade gegen den Produzenten der Erfolgsserie entlassen worden. Bis dahin war Sheen der bestbezahlte TV-Schauspieler der USA. Vergangene Woche kehrte die Serie mit Ashton Kutcher auf den Bildschirm zurück.

Emmys in LA: Die besten Bilder

Emmys in LA: Die besten Bilder

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Seine Verlobte Meghan Markle (36) ist gerade bei Freunden und Verwandten in den USA. Da nutzt Prinz Harry die Gelgenheit und fliegt nach Deutschland.
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt

Kommentare