+
Charlize Theron hat ihre blonde Mähne für eine Filmrolle geopfert

Charlize Theron rasiert sich Haare kurz

Los Angeles - Charlize Theron hat ihrer Haare raspelkurz rasiert. Ihre neue Frisur versteckt sie aber seit Tagen unter diversen Kopfbedeckungen. Für den radikalen Haarschnitt gibt es einen Grund.

Wie ihr Sprecher jetzt dem amerikanischen Promi-Portal „People“ bestätigte, habe sich die Schauspielerin für ihre Rolle der Furiosa in „Mad Max 4: Fury Road“ den Kopf rasiert. Die Dreharbeiten für den Actionstreifen, bei dem auch Tom Hardy mitspielt, sollen im Juli in Afrika beginnen. Theron ist derzeit mit „Snow White & The Huntsman“ sowie in „Prometheus - Dunkle Zeichen“ in den US-Kinos zu sehen - in beiden Filmen trägt die 36-Jährige noch lange blonde Haare.

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare