+
Charlotte Rampling in Berlin. Foto: Jörg Carstensen

Charlotte Rampling freut sich auf "Fifty Shades of Grey"

Berlin (dpa) - Die erotische Roman-Trilogie "Fifty Shades of Grey" um eine sadomasochistische Beziehung hat auch prominente Fans - etwa die britische Schauspielerin Charlotte Rampling.

Ob sie sich auf die Verfilmung des ersten Teils freue, der in wenigen Tagen in die Kinos komme? "Ja", sagte die 69-Jährige in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur bei der Berlinale. Immerhin werde sie wegen ihrer einstigen Rolle in "Der Nachtportier", der von der Sado-Maso-Beziehung eines ehemaligen KZ-Wächters mit einem weiblichen Ex-Häftling erzählt, häufig auf den "Shades"-Film angesprochen. "Die Leute sagen dann, dass es nun sicher mehr S & M geben wird als bei mir."

Sie selbst habe das Buch der Autorin E. L. James nicht ganz gelesen, nur Passagen. Rampling lachend: "Das Buch ist so schlecht, aber ich hab's geliebt, gerade weil es so kitschig ist!" Nun sei sie gespannt, ob Regisseurin Sam Taylor-Wood daraus auch einen kitschigen Film mache. "Fifty Shades of Grey" startet am Donnerstag im Kino.

Berlinale-Programm

Berlinale bei Facebook

#Berlinale bei Twitter

Mitmachaktion BerlinaleMoments

Berlinale-Pressestelle bei Twitter

RBB zur Berlinale

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Diana die Prinzen prägte - das sagen William und Harry über ihre Mutter
Jahrelang haben sie das Thema eigentlich nie angesprochen. Doch heuer, zum 20. Todestag von Diana haben die Prinzen William und Harry offen wie nie über ihre Mutter und …
Wie Diana die Prinzen prägte - das sagen William und Harry über ihre Mutter
Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Schock fuer die Fans von Michael Jackson. Der Sarg im Mausoleum, in der der King of Pop beigesetzt wurde, ist leer.
Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt

Kommentare