+
Bestsellerautorin Charlotte Roche

Charlotte Roche: kein Buch ohne Sex

Berlin - “Es wird wahrscheinlich sehr schwierig für mich, einen Roman zu schreiben, der nah am Leben ist, und dann Sex wegzulassen“, erzählt Bestsellerautorin Charlotte Roche.

“Das fände ich total künstlich und bescheuert“, so die 33-Jährige in der “Berliner Zeitung“ (Samstagausgabe). 

Bei ihrem zweiten Roman “Schoßgebete“ mussten laut Roche 100 Seiten gekürzt werden. Sie neige dazu, Sachen reinzupacken, die sie gerade beschäftigten, etwa “Körper und Fett, Körperfett“. Ihr Lektor habe jedoch gesagt: “Wenn überhaupt, muss das in das dritte Buch.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Im Ausweichen vor Flaschenwürfen war ich immer gut. Sagt Ed Sheeran über seine Anfänge.
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Das Finale der Castingshow "Das Supertalent" auf RTL im XL-Format sahen 3,36 Millionen Zuschauer. Gewonnen hat die zehnjährige "Hundeflüsterin" Alexa Lauenburger.
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans
Die alte „Katze“ ist zurück. Diesen Schluss lässt zumindest ein Foto zu, auf dem sich Daniela Katzenberger bei Instagram zeigt. Das gefällt nicht jedem.
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans

Kommentare