+
Cher könnte es bald als Musical geben

Cher kündigt Musical über ihr Leben an

New York - Das Leben von Pop-Star Cher könnte als Broadway-Musical auf die Büne kommen. Die 66-Jährige denkt darüber nach, selbst darin mitzuspielen.

Entsprechende Vorbereitungen für ein Musical „über mein Leben mit meiner Musik“, seien derzeit im Gange, gab die Musikerin und Schauspielerin per Twitter bekannt.

In der Show würde sie von drei verschiedenen Schauspielerinnen aus verschiedenen Lebensphasen dargestellt. „Ich könnte als alte Cher auftreten“, schlug Cher vor. Die Produzenten arbeiteten bereits sehr lange daran, es sei ein sehr langsamer Prozess. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt.

dpa

Liebe kennt keine Altersgrenze

Liebe kennt keine Altersgrenze

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
In Köln darf man nicht "Helau" rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht "Kamelle" rufen darf, das ist schon weniger bekannt. Und …
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden

Kommentare