News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben
+
Cher (65) hat ihren Sohn Chaz Bono gegen hämische Angriffe im Internet verteidigt

Cher verteidigt ihren Sohn

New York - Cher (65) hat ihren Sohn Chaz Bono (42), der früher eine Frau war, gegen hämische Angriffe im Internet verteidigt. Über Twitter sagte sie den Usern die Meinung.

Anlass des Spotts ist, dass Chaz Bono beim TV-Tanzwettbewerb “Dancing With The Stars“ mitmachen will. “Chaz wird im Internet auf ganz bösartige Art angegriffen. Das hier ist doch immer noch Amerika, so viel ich weiß, oder? Man braucht viel Mut, um da mitzumachen“, twitterte die aufgebrachte Mutter. Chaz Bono kam 1969 als einzige Tochter von Cher und ihrem damaligen Mann Sonny Bono zur Welt und wurde Chastity genannt. Nach einer Geschlechtsumwandlung wurde aus Chastity Chaz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Kommentare