+
Cher hatte Chaz im vorigen Juni für den “schwierigen Weg“ der Geschlechtsumwandlung ihre volle Unterstützung zugesagt.

Chers Tochter jetzt offiziell ein Mann

Los Angeles - Es ist amtlich: Chastity Bono (41), als Tochter von Popstar Cher und dem gestorbenen Sänger Sonny Bono geboren, ist jetzt ein Mann.

Die Aktivistin hatte vor einem Jahr verkündet, dass sie sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen werde. Ein Richter im kalifornischen Santa Monica gab dem Antrag auf Geschlechts- und Namensänderung am Donnerstag statt. Das einzige Kind des früheren Pop-Duos “Sonny und Cher“ heißt nun Chaz Salvatore, bestätigte eine Gerichtssprecherin der Deutschen Presse-Agentur. “Chaz könnte nicht glücklicher sein“, sagte Kristina Wertz vom Transgender Law Center - Bonos Rechtsvertreter - dem Internetdienst “People.com“. “Dies ist ein wichtiger Schritt bei seiner Umwandlung...“

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Cher hatte Chaz im vorigen Juni für den “schwierigen Weg“ der Geschlechtsumwandlung ihre volle Unterstützung zugesagt. In einem Interview mit der US-Zeitschrift “People“ sagte der Popstar: “Ich respektiere den Mut, der für diese Wandlung im Licht der Öffentlichkeit notwendig ist, und auch wenn ich es nicht verstehe, so will ich jedes Verständnis aufbringen.“ Chastity beziehungsweise Chaz wurde im März 1969 geboren, die Eltern ließen sich 1974 scheiden. Vater Sonny Bono kam 1998 bei einem Skiunfall ums Leben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
It-Girl Sophia Thomalla (28) nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt stets gerade heraus, wie sie denkt. Mit Komikerin Carolin Kebekus (38) hat sie scheinbar noch eine …
Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Gegen alle Widerstände: Die Modedesignerin will in einer fünfteiligen Reality-Doku Frauen begleiten, die ihre Jobs aufgeben, um sich selbständig zu machen.
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Rätsel: Wo ist das? Man hat es schön gemütlich, ist aber nicht zu Hause. Man ist mit vielen zusammen, und doch zu zweit allein. Keiner quatscht dazwischen oder versperrt …
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen
Auch die Royals sind zuhause ganz normale Menschen mit ganz normalen Spitznamen. Fernab der Öffentlichkeit nennen sie sich unter anderem sogar „Würstchen“.
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.