+
Cheryl Cole hat ihren Freund geheiratet.

Cheryl Cole: Hochzeit nach drei Monaten

London - Cheryl Cole hat heimlich, still und leise geheiratet. Die frühere Spielerfrau und Jurorin bei der Talentshow "X-Factor" gab ihrem Freund, einem französischen Restaurant-Betreiber, das Jawort.

Die frühere Spielerfrau ist jetzt Gastwirts-Gattin: Cheryl Cole, Ex-Frau des früheren englischen Fußball-Nationalspielers Ashley Cole und Jurorin bei der britischen Talentshow "X-Factor", hat geheiratet. Sie und ihr Ehemann, der französische Restaurant-Betreiber Jean-Bernard Fernandez-Versini, hätten sich am 7. Juli das Ja-Wort gegeben, schreibt das 31 Jahre alte Ex-Mitglied der Band Girls Aloud auf seiner Internetseite. Nach Informationen der Sun soll die Trauung auf der karibischen Privatinsel Mustique stattgefunden haben. Das Paar kennt sich der BBC zufolge erst seit wenigen Monaten.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare