Lotto-Jackpot geknackt! Oberbayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?

Lotto-Jackpot geknackt! Oberbayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?
+
Hat angesichts von Rekord-Gagen gut lachen: Cheryl Cole auf dem roten Teppich bei den Filmfestspielen in Cannes 2010.

Für Cheryl Cole regnet es in Cannes Gold

Cannes - Cheryl Cole sahnt ab: Für einen Gig in Cannes soll sich die angesagte britische Pop-Sängerin eine goldene Nase verdient haben. Wie viel sie pro Minute bekommen soll...

Dass Cheryl Cole (aktueller Hit: "Fight for this Love") derzeit extrem angesagt ist, wissen wir. Und die Stimme der britische Sängerin ist offenbar auch unheimlich viel Geld wert: Wie die britische "Daily Mail" berichtet, bekommt die schöne Cheryl Cole für eine Gesangseinlage bei den Filmfestspielen in Cannes umgerechnet rund 280 000 Euro.

Bei dem Auftritt des Pop-Stars handelt es sich aber nicht um ein großes Konzert: Cole soll lediglich 30 Minuten bei der "Grisogono Party" im Hotel "Du Cap" performt haben - Cole bekam also offenbar rund 9200 Euro pro Minute. "De Grisogono", ein großer Schmuckhersteller, sponsorte offenbar den Gig.

So sexy sind die Stars in Cannes

So sexy sind die Stars in Cannes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare