+
Anthony Kiedis ist nach eigener Aussage kein Frauenheld.

Chili Peppers-Sänger: Bin kein Frauenheld

Berlin - Anthony Kiedis (48), Frontmann der Red Hot Chili Peppers, sieht sich nicht als Frauenheld, obwohl er sehr viele Partnerinnen hatte.

“Im Gegenteil: Es zeigt meine emotionalen Defizite auf - meine Unfähigkeit, sich binden zu können“, sagte er der Zeitschrift “in - Das Star & Style Magazin“. Daran sei auch seine Kurz-Beziehung zu Heidi Klum vor rund neun Jahren gescheitert. Dank seines dreijährigen Sohnes Everly Bear sei seine wilde Zeit nun aber vorüber: “Ich lebe gerade in der Welt eines Dreijährigen. Ich habe meinem Sohn ein Trampolin gekauft - und wir hüpfen fast täglich rum. Springen macht glücklich. Definitiv.“ Der Junge ist der gemeinsame Sohn von Kiedis und dem Model Heather Christie, mit der der Sänger aber nicht mehr zusammen ist.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans
Die alte „Katze“ ist zurück. Diesen Schluss lässt zumindest ein Foto zu, auf dem sich Daniela Katzenberger bei Instagram zeigt. Das gefällt nicht jedem.
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne

Kommentare