+
Der Schweizer Regisseur Simon Jaquemet ist für seinen Film "Chrieg" mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet worden. Foto: Oliver Dietze

"Chrieg": Preisgekröntes Jugenddrama

Berlin (dpa) - Der Jugendliche Matteo erlebt mit seinen Eltern regelmäßig Konflikte. Als irgendwann die Situation eskaliert, wird der 15-Jährige wird zur Besserung in ein Bootcamp in den Alpen geschickt. Da aber hat Anton das Sagen, ein aggressiver Jugendlicher.

Der Jugendthriller "Chrieg" (Schweizerdeutsch für Krieg) gewann zahlreiche Preise, darunter den Hauptpreis des Filmfestivals Max Ophüls 2015. Hauptdarsteller Benjamin Lutzke wurde dort als bester Nachwuchsdarsteller geehrt.

(Chrieg, Schweiz 2014, 114 Min., FSK ab 16, von Simon Jaquemet, mit Benjamin Lutzke, Ella Rumpf)

Chrieg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Chester Bennington, der Sänger der Rockband Linkin Park, ist im Alter von 41 Jahren gestorben. 
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington
Der plötzliche Tod von Linkin-Park-Frontman Chester Bennington sorgt weltweit für Bestürzung. So reagieren Fans, befreundete Musiker und andere Prominente. 
So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington
Ex-Footballstar O.J. Simpson kommt vorzeitig auf freien Fuß
Der wegen eines bewaffneten Raubüberfalls verurteilte frühere US-Footballstar O.J. Simpson wird vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Er beteuerte, bei seinem …
Ex-Footballstar O.J. Simpson kommt vorzeitig auf freien Fuß
Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet
Als eine der Royals muss Herzogin Kate immer auf ihr Äußeres achten. Sie ist stets der Öffentlichkeit ausgesetzt - besitzt daher eine eigene Stylistin. Dennoch geht …
Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

Kommentare