Chris Brown soll bei den Grammys auftreten

New York - US-Sänger Chris Brown wird Berichten zufolge bei der Verleihung der Grammy Awards am kommenden Sonntag in Los Angeles auftreten - und dort auf Rihanna treffen.

Das erfuhr die Nachrichtenagentur AP am Montag von einer Gewährsperson, die mit den Planungen vertraut ist. Offiziell angekündigt wurde Browns Auftritt bislang nicht. 2009 hatte Brown seine damalige Freundin Rihanna auf einer Feier vor den Grammys tätlich angegriffen. Wegen des Vorfalls wurde der Musiker zu einer fünfjährigen Bewährungsstrafe verurteilt. Rihanna selbst ist bei den diesjährigen Grammys für vier Preise nominiert und wird bei der Verleihungsfeier ebenfalls auftreten.

dapd

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare