+
Schauspieler Christian Tramitz

Christian Tramitz fällt das Loslassen schwer

München - Schauspieler Christian Tramitz (57) fällt es schwer, seine Kinder loszulassen. Auch wenn sie schon längst volljährig sind.

„Die ältesten sind 21 und selbst da ist es noch so, dass ich mir Sorgen mache“, sagte Tramitz der Nachrichtenagentur dpa in München. Da gehe es ihm wie dem Clownfisch Marlin, den er in dem Animations-Film „Findet Nemo“ synchronisierte: „Viele sagen ja, das Verhalten ist übertrieben, zu vorsichtig. Aber das hat man eben oder man hat es nicht.“ Der Schauspieler, der mit „Der Schuh des Manitu“ einem größeren Publikum bekannt wurde, hat insgesamt vier Kinder aus zwei Ehen. Der Film „Findet Nemo“ (2003) kommt am 14. Februar in einer 3D-Version erneut in die deutschen Kinos.

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare