+
Braucht Platz: Wolfgang Joop. Foto: Britta Pedersen

Loslassen

Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung

Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.

London (dpa) - Eine Versteigerung von Designobjekten und Kunstwerken aus der Sammlung des Modemachers Wolfgang Joop hat umgerechnet fast 1,5 Millionen Euro (1,318 Millionen Britische Pfund) eingebracht.

Die Gegenstände stammen aus Joops ehemaliger Villa Wunderkind in Potsdam, wie das Auktionshaus Christie's am Mittwoch mitteilte.

Der 72-Jährige hatte seinen Wohnsitz an den Mäzen Hasso Plattner verkauft. "Ich habe ein außergewöhnliches Leben an außergewöhnlichen Orten geführt", zitierte das Auktionshaus Joop. "Nun kehre ich an den Ort meiner Kindheit, Krongut Bornstedt, zurück." Er brauche Raum für neue Ideen. "Es ist wichtig, Dinge loszulassen - zu viele Erinnerungen verstellen den Blick für die Zukunft."

Auf dem Gut im Potsdamer Stadtteil Bornstedt leben bereits Joops Tochter Florentine mit Mann und Kindern sowie seine Ex-Frau Karin. Der Modeschöpfer hatte in Interviews berichtet, dass er mit seinem Lebenspartner auf das Familienanwesen ziehen wollte.

Bei der Auktion in London fanden unter anderem die um 1925 von Emile-Jaques Ruhlmann entworfenen Art-déco-Türen der Villa Wunderkind für 118 750 Pfund einen neuen Besitzer. Ein Stuhlpaar von Alexandre Noll wurde für 112 500 Pfund versteigert. Ein auf drei Füßen ruhender Couchtisch des französischen Designers Jean Prouvé erzielte mit 55 000 Pfund mehr als das Sechsfache des Schätzpreises.

Sechs weitere Möbel aus der Joop-Sammlung sollen am 20. November in Paris auf einer Themenauktion zum Gestalter Jean Royère (1902–1981) versteigert werden. Darunter sind eine mit getrockneten Blumen unter Glas verzierte Kommode und ein dreifüßiger Beistelltisch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach schweren Magen-Darm-Infekt: Jetzt meldet sich Schlager-Star Jürgen Drews  
Was für ein Schock für seine Fans. Schlager-Star Jürgen Drews musste sich im Krankenhaus wegen eines schweren Magen-Darm-Infekts behandeln lassen. Nun hat sich der …
Nach schweren Magen-Darm-Infekt: Jetzt meldet sich Schlager-Star Jürgen Drews  
Grit Boettcher spricht über ihre schlimme Not-OP
Grit Boettcher war in Lebensgefahr! Ärzte im Klinikum rechts der Isar haben bei der Schauspielerin ein Aneurysma entfernt. Nun spricht die 79-Jähriger erstmals nach …
Grit Boettcher spricht über ihre schlimme Not-OP
„Es gefällt mir“: Jan Ullrich meldet sich aus der Entzugsklinik zu Wort
Nach dem Vorfall mit der Prostituierten Brandy ist Jan Ullrich in einer Entzugsklinik. Nun meldete er sich bei einem Freund. Das Verhalten von Berater Gerd K. gibt …
„Es gefällt mir“: Jan Ullrich meldet sich aus der Entzugsklinik zu Wort
Stirbt Jo Gerner den GZSZ-Tod? So lief die Folge am Freitag
Wolfang Bahro alias Jo Gerner gehört zu GZSZ wie die Sonne zum Sommer. Ohne das Urgestein wäre die Soap nicht mehr dieselbe. Doch RTL veröffentliche jetzt eine Vorschau, …
Stirbt Jo Gerner den GZSZ-Tod? So lief die Folge am Freitag

Kommentare