Christie's versteigert Gitarrenkollektion von Richard Gere

New York - Richard Gere (“Pretty Woman“) lässt Teile seiner Gitarrensammlung vom New Yorker Auktionshaus Christie's versteigern.

110 Instrumente aus der Kollektion des Schauspielers sollen am 11. Oktober einen neuen Besitzer finden, wie die “New York Post“ am Donnerstag berichtet. Der 61-Jährige will die Einnahmen an humanitäre Hilfsorganisationen spenden. Der Erlös wird auf eine Million Dollar geschätzt (etwa 700 000 Euro).´

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare