Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Christina Aguilera als "Bösewichtin" im TV-Film

- Los Angeles - Popstar Christina Aguilera (22) freut sich auf ihre erste Fernsehrolle: Allerdings will sie keinen "braven" Part spielen. Laut Internet-Filmdatenbank "imdb.com" wird die Sängerin für den CBS-Fernsehfilm "Hollywood Wives: The New Generation" neben Veteranen wie Robin Givens und Farrah Fawcett erstmals vor der Kamera stehen.

Auf ihren Wunsch hin werde Aguilera aber keine "süße" Rolle übernehmen, sondern eine richtig böse Frau spielen, berichteten Insider. Schließlich will sie sich ihr Image nicht verderben.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (54) bedauert es, nicht schon früher auf die Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein reagiert zu haben. Mittlerweile ermittelt die …
Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Reiswasser fördert das Zellwachstum
Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
Reiswasser fördert das Zellwachstum
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden

Kommentare