Christina Aguilera kauft Baby-Ausstattung

Los Angeles - Noch hat Christina Aguilera (26) sich nicht zu den Gerüchten um eine mögliche Schwangerschaft geäußert. Bei einer Shopping-Tour in Los Angeles gab sich die Sängerin jedoch ganz als werdende Mutter.

Wie das Magazin "People" in seiner Onlineausgabe berichtet, hielt sich Aguilera zwei Stunden lang in einer edlen Baby-Boutique am Robertson Boulevard auf. Zusammen mit Ehemann Jordan Bratman, ihrer Schwiegermutter und ihrer Schwägerin suchte sie eine Baby-Ausstattung aus. Mit den Mitarbeitern des Geschäfts soll Aguilera dabei offen über ihr bevorstehendes Mutter-Glück gesprochen haben.

Außer Wickeltaschen, Fläschchen und Kleidung kauften Bratman und Aguilera auch Zubehör für eine "Baby Shower", ein traditionelles Willkommens-Fest, das zukünftige Eltern vor der Geburt für Freunde und Verwandte geben. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare