+
Christine Neubauer erholt sich von einem Schlangenbiss. Foto: Henning Kaiser

Christine Neubauer von Schlange gebissen

Kassel (dpa) - Schauspielerin Christine Neubauer ist während einer Theateraufführung in Hessen von einer zweieinhalb Meter langen Schlange gebissen worden. Sie habe zu Ende gespielt und sich dann im Krankenhaus behandeln lassen, sagte Neubauer der "Hessisch/Niedersächsischen Allgemeinen".

Die 54-Jährige wirkte in Fritzlar an einer Aufführung des Stücks "Jedermann" mit, in ihrer Rolle tanzte sie mit einer Boa namens Boris in den Händen.

Ihre Rolle sei am Freitagabend bereits 20 Minuten vor Ende des Stückes vorbei gewesen, so dass sie sich behandeln lassen konnte. "Die Wunde wurde desinfiziert, versorgt, und ich habe eine Tetanus-Impfung bekommen", wird Neubauer zitiert. Pünktlich zum Vorstellungsende sei sie wieder auf der Bühne gewesen, habe die Schlange genommen und sich gemeinsam mit ihr verbeugt.

Der Biss am rechten Arm habe sich zwar nicht entzündet, doch gehe es ihr nicht gut, sagte Neubauer: "Mein Arm ist nach der Impfung dick angeschwollen und mir tun die Knochen weh. Ich fühle mich schon sehr lädiert." Dennoch werde sie wieder mit der Boa auftreten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vollbart muss nicht regelmäßig geschnitten werden
Alle paar Wochen den Bart schneiden lassen, ist nicht notwendig. Damit das Barthaar bleibend schön aussieht, benötigt es jedoch ein tägliches Pflegeprogramm.
Vollbart muss nicht regelmäßig geschnitten werden
„Atemlos durch Gestank" - So heftig wird Helene Fischer von Carolin Kebekus gedisst
Carolin Kebekus ist für ihre große Klappe bekannt. Jetzt schießt sie gegen Helene Fischer. Kebekus fallen da gleich einige originelle Seitenhiebe ein.
„Atemlos durch Gestank" - So heftig wird Helene Fischer von Carolin Kebekus gedisst
Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht
Kaum etwas verändert den Menschen so sehr, wie eine radikal andere Frisur - zum Beispiel durch Haarausfall. Auch wenn der überkämmte Übergang oft peinlich wirkt, scheuen …
Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate
Wer das Kussfoto von Herzogin Meghan (36) und Herzogin Kate (36) im Netz sieht, muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen: Hier war Photoshop am Werk. Das originelle …
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate

Kommentare