+
Verhüllungskünstler Christo liebt Knoblauch

Christo isst zum Frühstück Knoblauch

Berlin - Verhüllungskünstler Christo liebt Knoblauch. Dieser hält ihn nach seiner eigenen Meinung jung und außerdem gesund.

“Ich pelle mir jeden Morgen einige frische Knoblauchzehen, zerdrücke sie in Naturjoghurt. Dazu esse ich eine Banane“, berichtete der 76-Jährige der “Bild“-Zeitung (Montagausgabe). Dieses Frühstück halte ihn jung und gesund.

Unwillig reagiert Christo auf die Bezeichnung Verpackungskünstler. “Ein Verpackungskünstler ist jemand, der ein Geschenk schön einpacken kann“, sagte er. Er hingegen sei Maler und Bildhauer und habe gemeinsam mit seiner verstorbenen Frau Jean-Claude Kunstwerke geschaffen, die “zu Monumenten geworden sind“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare