+
Christoph Waltz ist sein Ruhm in Hollywood nicht zu Kopf gestiegen.

Christoph Waltz bleibt trotz Oscar-Ruhm gelassen

Hamburg - Schauspieler Christoph Waltz ist trotz des Oscar-Gewinns 2010 für seine Nebenrolle in “Inglourious Bastards“ der Ruhm nicht zu Kopf gestiegen.

“Am nächsten Tag ging das Leben weiter. Und das ist auch gut so“, sagte der 55-Jährige der Zeitschrift “Für Sie“ laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

Waltz lebt mit seiner Frau, der Kostümbildnerin Judith Holste, und der gemeinsamen siebenjährigen Tochter in London. Ab Donnerstag (24. November) ist er auf der Kinoleinwand zu sehen - an der Seite von Jodie Foster und Kate Winslet in “Der Gott des Gemetzels“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Privatjet von Elvis wird versteigert - Fans scharf auf DNA des King
Washington - Ein Privatjet, der einst von Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley (1935-1977) genutzt wurde, kommt bei einer Online-Auktion zur Versteigerung.
Privatjet von Elvis wird versteigert - Fans scharf auf DNA des King
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille

Kommentare