+
Mit diesem Ausschnitt aus einer Kindersendung hat Jimmy Kimmel Christoph Waltz konfrontiert.

"Jimmy Kimmel Live"

Christoph Waltz: Talkshow enthüllt Peinliches

New York - Oscar-Star Christoph Waltz hat in der amerikanischen Talkshow "Jimmy Kimmel Live" für seinen neuen Film werben wollen. Doch für ihn wurde der Talk so richtig peinlich.

Der österreichische Schauspieler Christoph Waltz hat es geschafft: Er hat geniale Filme wie "Der Gott des Gemetzels", "Inglourious Basterds" und "Django Unchained" gedreht, wichtige Preise wie den Oscar gewonnen. Niemand kann sich wohl vorstellen, dass Waltz früher etwas gespielt hat, was ihm heute unangenehm ist.

Doch genau so eine Rolle hat die Redaktion der amerikanischen Late-Night-Show "Jimmy Kimmel Live" im Archiv gefunden. Moderator Jimmy Kimmel stellt dem ahnungslosen Christoph Waltz die harmlose Frage, mit wie vielen Jahren er angefangen hat zu schauspielern. Waltz antwortet, er sei 19 gewesen.

Jimmy Kimmel zeigt Ausschnitt aus Kindersendung

Kimmel will wissen, ob Waltz immer auf diesem hohen Terentino-Niveau gespielt habe. Und dann konfrontiert er ihn diesem alten Ausschnitt aus einer österreichischen Kindersendung: 

In dem Ausschnitt singt Waltz auf Deutsch in einer bunt gestreiften Latzhose und einem roten Rollkragenpullover. Während die Szene läuft, wird Waltz' Reaktion eingeblendet. Er scheint immer tiefer in seinen Sessel zu sinken. Später kommentiert er: "Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mich nicht über Boy George lustig gemacht." Der Sänger ist für seine schrillen Outfits bekannt.

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare