+
Ilka Bessin 2009 in der Sat.1-Sendung "Schillerstraße"

Wir zeigen ein Foto

Cindy aus Marzahn macht Schluss: Wie sie ungeschminkt aussieht

Bremen - Cindy aus Marzahn macht Schluss. Viele TV-Zuschauer wissen aber immer noch nicht: Wie sieht sie eigentlich ungeschminkt aus? Wir zeigen ein Foto.

Cindy aus Marzahn macht Schluss. Oder besser gesagt: Ilka Bessin, die hinter der Kunstfigur steckt, hakt diese Rolle ab. Das wurde vergangene Woche bekannt.

Jetzt ist auch geklärt, dass ihr Auftritt auf der Kanaren-Tour "Mein Schiff 2" mit dem Reiseanbieter TUI stattfindet. Vom 26. Februar bis 5. März 2017 sollte dort eigentlich Cindy aus Marzahn die Passagiere bespaßen. Die Bild berichtet nun, dass Ilka Bessin den Auftritt wahrnimmt, allerdings unverkleidet und ungeschminkt.

Dann werden die Kreuzfahrtbesucher sehen, wie Ilka Bessin ohne Gammel-Montur und dicke Schminke aussieht. Obiges Foto gibt schon jetzt die Antwort.

Auch vor ihrer Inkarnation als pinke Quietsch-Komödiantin war die Frau schon im Fernsehen zu sehen. Ilka Bessin - so ihr bürgerlicher Name - spielte unter anderem in der Sat.1-Reihe "Schillerstraße" mit. Daraus stammt auch obiger Screenshot.

Cindy aus Marzahn mit Markus Lanz

Richtig bekannt wurde die gelernte Hotelfachfrau Bessin aber als Cindy aus Marzahn. Mit ihrer Kunstfigur füllte sie große Hallen, hat mehrere Male in Folge den deutschen Comedypreis als "Beste Komikerin" gewonnen - und mit dem Engagement bei "Wetten, dass..?" einen weiteren Karriereschritt getan.

Doch jetzt geht's auf zu neuen Ufern für Ilka Bessin - mit diesem Schritt ist sie übrigens nicht alleine.

"Wetten, dass..?" So war die 2. Ausgabe mit Markus Lanz

So war die zweite "Wetten, dass..?"-Ausgabe mit Lanz

lin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare