+
Hollywoodstar und UN-Sonderbotschafterin Nicole Kidman

Cinema for Peace ehrt Nicole Kidman

Berlin - Hollywoodstar und UN-Sonderbotschafterin Nicole Kidman (46) wird für ihr soziales Engagement und ihren Einsatz für die Rechte von Frauen geehrt.

Die Stiftung Cinema for Peace zeichnet die Schauspielerin am 12. Juli bei einer Gala in Berlin mit einem Ehrenpreis aus, wie die Organisation am Dienstag mitteilte. Geehrt werde außerdem Lakshmi Puri, die stellvertretende Generalsekretärin und geschäftsführende Direktorin von UN Women, der UN-Organisation zur Stärkung von Frauenrechten und Gleichberechtigung.

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Die Laudatio werden Bianca Jagger, Veronica Ferres und die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofes, Fatou Bensouda, halten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare