Sex and the City 2 dominiert die Kinocharts

München - Sex and the City 2 hat sich an der Spitze der deutschen Kinocharts festgesetzt. Falls Sie den Film noch nicht gesehen haben: Bei uns finden Sie den Trailer.

“Sex and The City 2“ ist auch in der zweiten Woche Spitzenreiter der deutschen Kinocharts geblieben. Die Videospiel- Verfilmung “Prince of Persia“ verteidigte Platz zwei. Neueinsteiger “Street Dance 3D“ kam auf Anhieb auf Rang drei. In dem britischen Tanzfilm geht es um die Begegnung von Streetdance und klassischem Ballett, garniert mit einer Liebesgeschichte. Ridley Scotts Action- Epos “Robin Hood“ verlor eine Position und ist jetzt an vierter Stelle. Dahinter liegt “Vergebung“, der abschließende Film der Krimitrilogie nach einem Bestseller des 2004 gestorbenen schwedischen Autors Stieg Larsson.

Die deutschen Kinocharts wurden vom 3. bis 6. Juni in 321 Sälen der Cinemaxx-Gruppe (etwa 86 000 Plätze) ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Parfüm und Kosmetik bald mehr online erhältlich
Lange Zeit schien die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Markt fast unangreifbar. Doch jetzt bringen neue Wettbewerber wie Zalando, Sephora und Otto frischen Wind …
Parfüm und Kosmetik bald mehr online erhältlich
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Da hat sich jemand so gar nicht an die Etikette gehalten. Emmanuel Macrons Hund benahm sich im piekfeinen Élyséepalast daneben.
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag („Promi Big Brother 2016“), ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden.
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“

Kommentare