+
Überraschungsauftritt von Allison Janney im Weißen Haus. Foto: Shawn Thew

CJ zurück im Weißen Haus

Washington (dpa) - Allison Janney, als "CJ" Star der erfolgreichen US-Politserie "West Wing", war am Freitag kurz zurück an alter Wirkungsstätte.

Nicht Barack Obamas Sprecher Josh Earnest eröffnete das Briefing im Weißen Haus, sondern Janney. Sie spielte in den ersten Staffeln der Politserie Claudia Jean Cregg, die Sprecherin des demokratischen Präsidenten Josiah Bartlet. Earnest habe eine Wurzelbehandlung, sagte Janney der verblüfften White-House-Presse, er habe sie um die Vertretung gebeten.

Janney war im Weißen Haus, um für den Kampf gegen Opiatabhängigkeit zu werben. "Deine Show ist vorbei", sagte Obama-Sprecher Earnest schließlich lächelnd und übernahm das echte Briefing.

Bevor sie ging, antwortete Janney auf eine Frage, welchen Kandidaten denn wohl Jed Bartlet im diesjährigen Wahlkampf bevorzugt hätte: "Ich glaube, Sie kennen die Antwort."

Janney ist derzeit in der Serie "Mom" zu sehen. Die hoch dekorierte Serie "West Wing" lief von 1999 bis 2006. Die ersten Staffeln sind von Aaron Sorkin und begründeten seinen Ruhm.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Die Märchenhochzeit zwischen Diana und Prinz Charles verfolgten Millionen Menschen in der ganzen Welt. Ebenso den erbitterten Rosenkrieg, als es zur Scheidung kam. Was …
Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium

Kommentare